• Herzlich willkommen auf dem grössten Tourismusportal im Stubaital

  • Buchen Sie schnell und direkt freie Zimmer

  • Direkt Vermieter Preise ohne jegliche Provisionszuschläge, online buchbar!

  • Mit vier Skigebieten, darunter dem Stubaier Gletscher

  • Das Stubaital wurde vom ADAC zur familienfreundlichsten Region der Alpen gewählt

  • Über 140 Kilometer Pistenspass

  • Günstige Pauschalen und Lastminute Angebote, online buchbar!

  • Größte Rodelarena Tirols mit 4 beleuchteten Bahnen

  • Reitferien im Stubaital in der Reitarena Stubai

Sommerurlaub im Stubaital


Wilde Wasserweg:

Im hinteren Stubaital liegt ein ungehobener Naturschatz. Die obere Ruetz mit ihren Quellflüssen und Gletschern stellt ein naturbelassenes hochalpines Gewässersystem dar...


Der WildeWasserWeg ist ein Teil des WildeWasserPark. Der WildeWasserWeg ist ein Rundweg, der in 4 Tagesetappen zu begehen ist – von der Tschangelair Alm zur Sulzenauhütte, weiter zur Dresdner Hütte und Regensburger Hütte und zurück ins Tal. Die markierten Wege führen unter anderem über hochalpine Steige – zu Ihrer Sicherheit werden Schwindelfreiheit, alpine Erfahrung, Trittsicherheit und die entsprechende Ausrüstung vorausgesetzt.

Ein großer Teil der Wege war bereits vorhanden, einige bisher schwer zugängliche Schluchten und Klammen wurden für diesen einzigartigen Park neu erschlossen:

ETAPPE 1: Tschangelair Alm – Sulzenauhütte
3,5 Std. | 5,5 km | 803 m aufsteigend
ETAPPE 2: Sulzenauhütte – Dresdner Hütte
3 Std. | 5,3 km | 531 m aufsteigend | 425 m absteigend
ETAPPE 3: Dresdner Hütte – Regensburger Hütte
7 Std. | 12,4 km | 1.314 m aufsteigend | 1.331 m absteigend | höchster Punkt 2.880 m
ETAPPE 4: Regensburger Hütte – Falbeson
2 Std. | 4 km | 1.076 m absteigend



Am Grawa-Wasserfall, einem unvergleichlichen Naturschauspiel, wurde soeben eine erste Etappe des WildeWasserWeges abgeschlossen und der öffentlichkeit vorgestellt. Dieser Weg erschließt einen Aufstieg an der südwestlichen Uferkante des imposanten Wasserfalls und endet an einem eindrucksvollen Aussichtspunkt erliegen.

Auch abseits des WildeWasserWeges gibt es im WildeWasserPark attraktive wasserbezogene Landschaftsräume – die WildeWasserSchauplätze. Als Schauplatz eines besonderen Geschehens und als Schau-Platz zum Staunen und Verweilen.


Weitere folgende Routen laden durch die vielfältige Bergwelt des Stubaitales ein:
•  Erlebnisweg Schlickeralm
•  Panoramaweg Schlick 2000
•  Top of Tyrol Aussichtsplattform
•  Gletscherpfad
•  Klettersteige
•  Hochseilgärten.

und noch viel mehr..

 Zimmer suchen & buchen:

Anreisedatum   Nächte* Region/Ort*
Verpflegung* Unterkünfte*
Anz ZK Pers Zimmerkategorie
Einzelzimmer
Doppelzimmer
Mehrbettzimmer
Appartement/FW
Suite