» Schi- und Snowboardgebiete
Familienfreundlichkeit..
 
▸ Top! Gletscher Skigebiet
mit absoluter SCHNEESICHERHEIT
 
Der Stubaier Höhenweg:
verbindet auf einer Rundwanderung 9 Hütten
  • Mit fast 100 „Dreitausender“ bieten die Stubaier Alpen ein schier unerschöpfliches Hochtourenangebot.
  • Der Daunkogl, das Zuckerhütl..
 
Gipfelplattform Top of Tyrol.
 
▸ Wilde Wasserweg.. Pur..
 
SNOWPARK am Stubaier Gletscher..
 
Run & Walk Park Stubai..

Schönberg im Stubaital


Schönberg liegt auf ca. 1000m Seehöhe nur 10 Autominuten von der Olympiastadt Innsbruck entfernt.
'Small is beautyful', das trifft auf Schönberg zu. Schönberg - eine kleine Gemeinde mit ländlicher Prägung, zentral gelegen und leicht erreichbar, ein Ferienort, wo der Gast noch Gast ist, wo auch auf die kleinsten Wünsche eingegangen wird. Schönberg, am Eingang zum Stubaital - der Ferienort als zentraler Ausgangspunkt mit vielen Möglichkeiten für den individuellen Urlaub zu jeder Jahreszeit.

bullet points

ERSTER ORT IM TAL // NAHE INNSBRUCK // FAMILIENFREUNDLICH // SKIBUSVERBINDUNG ZU ALLEN SKIGEBIETEN IM TAL

wir empfehlen

Wanderung zum Gleinserhof // Besuch in Innsbruck // Sommerrodeln // Advanterpark

best for

Familien
Sportfans
Ski addicts
Bergsteiger

Die kleine, ländlich geprägte Gemeinde auf 1.026 m Seehöhe ist ein bezaubernder Ferienort, wo der Gast noch König ist. Alle umliegenden Wintersportzentren im Stubaital sind von Schönberg aus rasch zu erreichen. Bereits bei der Einfahrt begrüßt einen der Anblick des Stubaier Gletschers am Talende.

Den Winter genießen:
Winterwanderungen sind von Schönberg aus ein Genuss. Besonders empfehlenswert ist die nachts beleuchtete Rodelbahn von Gleins. Durch den verschneiten Winterwald erreicht man den Gleinserhof. Dort warten ein einzigartiger Panoramarundblick und Köstliches aus der Stubaier Küche.
In unmittelbarer Nachbarschaft liegen der Erlebnisberg und Familienschigebiet Hochserles


Schifahren * Boarden * Carven * Rodeln * Langlaufen * Schneewandern Winterspaß vom Allerfeinsten für Familiy & Friends, mit hohem Anspruch an Sicherheit für Familien und Kinder, fern jeder Hektik der Groß-Schigebiete im Umfeld einer grandiosen Natur.
Auf bestens präparierten Pisten in bewaldeter und besonders sonniger Lage. Winterwandern & Schneeschuhwandern Auf geräumten Winterwanderwegen in traumhafter Winterlandschaft bis nach Maria-Waldrast wandern, dem höchstgelegenen Wallfahrtsort Europas. Oder mit Schneeschuhen eintauchen in eine nahezu unberührte Natur. In der wunderbaren, tief verschneiten Landschaft wie auf Wolken wandeln und sich verführen lassen von der wilden Schönheit des Hochmoores.
Zum Wintersportangebot von Mieders gehören zudem Langlaufen auf über 45 km langen Höhenwanderloipen von 1600 bis 1800 m Höhe, sowie Nachtrodeln auf der beleuchteten Rodelbahn. Ein familienfreundliches Skigebiet im Herzen von Tirol.
und das Skizentrum Schlick 2000


Viel mehr als Wandern im Sommer Lassen Sie sich begeistern von der einzigartigen Berg- und Blumenwelt der Schlick 2000, dem zum Relaxen einladenden Panoramasee, gleichzeitig der Beginn des Erlebnisweges für Kinder. Genießen Sie auch unbedingt die herrliche Aussicht über das Stubaital bis ins Inntal und den zum Greifen nahen Kalkkögeln, auch die Nordtiroler Dolomiten genannt.
Mit 22 bestens präparierten Pistenkilometern und einer beschneiten, fast 2,6 Kilometer langen Talabfahrt zieht das Skigebiet Schlick 2000 jedes Jahr Skifahrer und Snowboarder ins Stubaital. Snowboarder finden ihr Paradies im Funpark auf der Sennjochpiste, der jährlich in Zusammenarbeit mit erfahrenen Snowboardprofis angelegt wird.
Als erstes Skigebiet in Tirol führte das Schizentrum Schlick 2000 im vergangenen Jahr das neuartige Skiline-System ein. Auf dem Skipass werden die zurückgelegten Höhenmeter eines Skitages gespeichert. Abends erhalten Brettlfans an der Talstation oder online die Auswertung anhand eines Diagramms mit Angabe der Höhenmeter, Liftfahrten und Abfahrtstrecken. Egal ob als Paradies für zwei Bretter, für Snowboarder und Snowfreaks, Rodelspaß für die ganze Familie, Paragleiten, Drachenfliegen oder Langlaufen – die Schlick 2000, bekannt als das "gesellige Skigebiet im Stubai" mit Tiroler Après Ski in zehn Hütten, Almen in Tirol und Bars, sorgt im Urlaub im Stubai für Winterspaß in allen Facetten.
. Dort finden Carver, Snowboarder oder Langläufer im Skiurlaub in Tirol traumhafte Bedingungen.